Kategorie:Kreativreflexe

Aus CreaPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kreativität i.S.v. persönlicher Kreativität als eine der drei Hauptkomponenten von angewandter Kreativität ist ein angeborenes Persönlichkeitsmerkmal, das, wie viele andere Merkmale, kognitive und weitere Fähigkeiten auch, von Natur aus vorhanden ist; das ist der aktuelle Stand der Forschung.


Unter "Reflex" versteht man im allgemeinen eine unwillkürliche, rasche und gleichartige Reaktion eines Organismus auf einen bestimmten Reiz (Reiz-Reaktionsmuster).

Kreativitätsreflexe stellen besondere Persönlichkeitsmerkmale dar und bezeichnen eine unwillkürliche, rasche und gleichartige Reaktion eines Menschen (seltener auch einer ganzen Gruppe) auf eine als Reiz wahrgenommene Situation. Oft entstammen Kreativitätsreflexe einer ganz bestimmten Denkrichtung (wie z.B. der "Kritikreflex" der Denkrichtung des Kritikers oder Optimierers), die im Kontext des kreativen Prozesses bzw. einer speziellen Phase zwar ihre Berechtigung hat; allerdings verlaufen die meisten Kreativitätsreflexe konsistent und musterartig, dh. sie zeigen sich in allen Phasen (passend oder unpassend) gleichartig - und können somit den kreativen Prozess sowohl fördern (passend), wie auch behindern (unpassend).

Seiten in der Kategorie „Kreativreflexe“

Es werden 9 von insgesamt 9 Seiten in dieser Kategorie angezeigt:

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Kreativität im Fokus
Kreativer Prozess
Kreative Persönlichkeit
Kreatives Panorama
Anwendungsfelder
Ressourcen
Werkzeuge
Support