Neuroästhetik

Aus CreaPedia
Version vom 28. September 2013, 18:37 Uhr von Creapedia (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auf 1 Blick

Neuroästhetik ist eine junge Disziplin, die Neurowissenschaft mit Kunst und Schönheitsempfinden/ Ästhetik in Beziehung setzt. Die Auswirkungen auf die Kreativität sind das Verständnis neurologischer Funktionen als Grundlage kreativer Prozesse und der Umsetzung, speziell im künstlerischen Bereich. Bekannte Vertreter sind u.a. Manfred Spitzer und Ernst Pöppel.

-

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Kreativität im Fokus
Kreativer Prozess
Kreative Persönlichkeit
Kreatives Panorama
Anwendungsfelder
Ressourcen
Werkzeuge
Support