C4

Aus CreaPedia
(Weitergeleitet von Power Converging Framework)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auf 1 Blick

C4 (nach Paul Gronski, auch als Power Converging Framework bekannt) ist ein Set von Kreativitätstechniken, das bevorzugt in der Phase der Evaluierung, Priorisierung und Optimierung von Ideen zum Einsatz kommt; die Besonderheit des Formats ist, dass in mehreren Schritten der Fokus auf das konvergente Denken und die Ideensortierung und Ideenauswahl gelegt wird (was gelegentlich die Energie der Beteiligten verringert), während gleichzeitig die, in der Phase des divergenten Denkens aufgebaute Energie in einer Gruppe durch die spezielle Abfolge der Schritte hochgehalten wird. Die 4 C(onvergierenden) Elemente sind:

  1. Cluster (i.S.v. strukturieren)
  2. Combine (i.S.v. kombinieren)
  3. Clarify (i.S.v. klären)
  4. Choose (i.S.v. auswählen)

Dabei können in den 4 Schritten jeweils weitere ausgewählte Techniken zum Einsatz kommen.

-

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Kreativität im Fokus
Kreativer Prozess
Kreative Persönlichkeit
Kreatives Panorama
Anwendungsfelder
Ressourcen
Werkzeuge
Support