De Bono-Denkschule

Aus CreaPedia
(Weitergeleitet von Maltesische Kreativitätsschule)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auf 1 Blick

Die de Bono-Denkschule, auch Denkschule, Malta-Schule/Maltesische Schule oder europäische Kreativitätsschule genannt, wurde nach ihrem geistigen Vater benannt; ihre Ursprünge reichen zurück bis in das Jahr 1968 und gründen sich im wesentlichen auf den Ansätzen, Modellen und "Denkwerkzeugen" (Techniken) des "Vaters des lateralen Denkens" und Kreativitätspioniers Edward de Bono.

-

Übersicht

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Kreativität im Fokus
Kreativer Prozess
Kreative Persönlichkeit
Kreatives Panorama
Anwendungsfelder
Ressourcen
Werkzeuge
Support