Experimentalpsychologie

Aus CreaPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auf 1 Blick
Auf 1 Blick

Die Experimentalpsychologie ist der Teilbereich der psychologischen Forschung, der sich vornehmlich des Experiments als wissenschaftlicher Methodik bedient. Die Auswirkungen auf die Kreativität sind Erkenntnisgewinne über die Steuerung und Ansteuerung psychischer, emotionaler und kognitiver Prozesse. Bekannte Vertreter sind bzw. waren Hermann von Helmholtz, Oliver Sacks, Wilhelm Wundt, Paul Broca und Carl Wernicke.

-
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Kreativität im Fokus
Kreativer Prozess
Kreative Persönlichkeit
Kreatives Panorama
Anwendungsfelder
Ressourcen
Werkzeuge
Support